Steuererklärung eingereicht und nun?

Steuer eingereicht Finanzamt

Wir alle reichen unsere Steuererklärungen ein, warten auf unsere Bescheide und wissen teilweise doch nicht wirklich, wie die Prüfung der Steuererklärung beim Finanzamt (FA) abläuft, was mit einem ‚Ersuchen um Ergänzung‘ oder einer ‚Nachbescheidskontrolle‘ eigentlich gemeint ist. Aber nicht verzagen, Heller (Consult) fragen: Gleich erklären wir die Grundlagen zur Einreichung der Steuererklärung. Der Morgen danach: […]

Lesen Sie weiter


Die 3 wichtigsten Basics zur Grunderwerbsteuer

Beim Erwerb von inländischen Grundstücken ist Grunderwerbsteuer zu entrichten, allerdings wurde mit der Steuerreform 2016 auch diese geändert. Diese Änderungen (gelten seit 01.01.2016) betreffen vor allem Erbschaft und Schenkung von Häusern und Wohnungen – also der unentgeltliche Übergang – innerhalb der Familie. Welche Bemessungsgrundlage gilt, was hat es mit dem Stufentarif bei der Grunderwerbsteuer auf […]

Lesen Sie weiter


Advanced Ruling – Auskunftsbescheid

Vorbescheid

Advanced Ruling ist (unter uns Steuerberatern) besser bekannt als Auskunftsbescheid gem. § 118 BAO bzw. Verbindlicher Vorbescheid. Wenn Sie als Steuerpflichtiger nicht genau wissen, ob ein Sachverhalt zur Steuerpflicht führt oder nicht, können Sie das von den Finanzbehörden überprüfen lassen, und zwar durch einen Auskunftsbescheid gem. § 118 BAO. Erteilung eines Auskunftsbescheides Sie erwerben damit […]

Lesen Sie weiter


Serie: Steuerberatung für Handwerker – Teil 1

Handwerker und Steuern

Willkommen zu unserer Artikel-Serie: Steuerberatung für Handwerker. Wir widmen uns den steuerlichen und unternehmerischen Spezialthemen dieses Gewerks. Fallen in der Erstellung der Steuererklärung Handwerk hat goldenen Boden. So lautet zwar ein Sprichwort, doch die Zeiten haben sich verändert. Handwerksbetriebe müssen vermehrt ein Auge auf ihre Produktivität haben, insbesondere der Personalkosten Block kann sehr umfangreich sein. […]

Lesen Sie weiter


Kinderbetreuungsgeld – Diese Updates gibt es!

Karenzgeld

Seit dem 01. März 2017 gelten neue Regelungen für das Kindergeldbetreuungssystem. Für Eltern, deren Kinder nach dem 01. März 2017 geboren werden, gelten nicht mehr die vier Pauschalvarianten, sondern das Kinderbetreuungsgeld-Konto mit einer fixen Summe pro Kind. Weiterhin besteht auch noch die Möglichkeit eines einkommensabhängigen Kinderbetreuungsgeldes. Das Kinderbetreuungsgeld-Konto als pauschale Leistung Grundsätzlich hängt die Bezugshöhe […]

Lesen Sie weiter