Steuerberatung für Handwerker – Teil 3: Wandel & Trends

Branche im Wandel

Welche Branchen sehen wir als Heller Consult einem Wandel unterworfen? Zum ersten schreitet die Digitalisierung und somit der Onlinehandel stetig voran. Alle Leistungen und Waren, die im Internet bezogen werden können, fehlenden dann in Ihrem Umsatz. Zudem nimmt die Do-It-Yourself-Bewegung durch gute YouTube Videos ständig zu. Auch wenn nur der echte Profi-Handwerker genau weiß, wie […]

Lesen Sie weiter


Steuerberatung für Handwerker – Teil 2: Die Umsatzsteuer

Umsatzsteuer – Welche Fallen gibt es? Erhöhte Aufmerksamkeit widmen wir gerade in den letzten Jahren der Umsatzsteuer und der richtigen Dokumentation der Geschäftsfälle. Detailgenauigkeit bei der Umsatzsteuer wird immer stringenter, insbesondere die Nachweispflichten der Waren- und Dienstleistungsströme haben es in sich. Im innereuropäischen Geschäftsverkehr sind Nachweise wie Lieferscheine, CMR, richtige Beurteilung, ob es sich um […]

Lesen Sie weiter


Änderungen bei der Umsatzsteuerbefreiung – wen es betrifft

Mit diesem Jahr ergab sich eine nicht unbedeutende Änderung bei der umsatzsteuerlichen Kleinunternehmerregelung. Eine kurze Auffrischung Als Kleinunternehmer sind Sie unecht umsatzsteuerbefreit. Das heißt, es besteht keine Umsatzsteuerpflicht, aber auch kein Recht auf Vorsteuerabzug. Kleinunternehmer sind UnternehmerInnen, die den Sitz in Österreich haben und die Umsatzgrenze von 30.000 Euro jährlich nicht überschreiten. Es kommt auf […]

Lesen Sie weiter


Eventbericht: 25 Jahre Heller Consult

Heller Consult feiert

Heller Consult hat sich immens gefreut, mit unseren wichtigsten PartnerInnen und KlientInnen dieses Geburtstagsfest feiern zu dürfen. 150 Gäste trafen sich am Abend des 18. Mai, um gemeinsam mit uns, der Firma Heller Consult, das 25-jährige Bestehen zu feiern. Moderiert wurde der Abend von Karola Sakotnik, ihres Zeichen Wirtschafts-Coach, Sängerin und Speaker. Gestartet wurde mit […]

Lesen Sie weiter


Rechtsanwälte – steuerlich betrachtet

Rechtsanwälte zählen neben Ärzten, Apothekern, Ziviltechnikern, Künstlern und Sportlern und vielen mehr zu den sogenannten „Freien Berufen“. Freie Berufe sind nicht von der Gewerbeordnung erfasst, sondern in Spezialgesetzen geregelt und verfügen über ein eigenes Berufsrecht. Voraussetzungen für einen Freien Beruf sind entweder entsprechende berufliche Qualifikationen, Ausbildungen oder schöpferische Begabung. Bei Freien Berufen, die eine einschlägige […]

Lesen Sie weiter