Für Dich gelesen: “Kein Ich, kein Problem” & “Ich muss nicht alles glauben, was ich denke”

Aus der Neurowissenschaft… Wir haben für Dich gelesen: Dr. Chris Niebauer Kein Ich, kein Problem Was Buddha schon wusste und die Neuropsychologie heute bestätigt Serge Marquis Ich muss nicht alles glauben, was ich denke Das Grübeln beenden, gelassener leben WARUM? Warum dieses Mal zwei Bücher auf einmal? Und warum besprechen wir nicht jedes für sich? […]

Lesen Sie weiter


Problemlos Steuerberater wechseln: so geht’s

Kommt es zur Steuererklärung, ist mancher Unternehmer sehr kleinlich, aber auch wählerisch, wenn es den Steuerberater betrifft. Es geht ja immerhin um sein Steuergeld und den Erfolg des Unternehmens. Ein guter Steuerberater holt das meiste aus der Steuer raus, ein schlechter Steuerberater kann Dir teure Probleme verursachen. Deshalb kommt es nicht selten vor, dass Unternehmer […]

Lesen Sie weiter


Sponsoring – steuerlich absetzbar?

Spenden Sponsor

Sponsoring hat „protegierend“ als Bedeutung. Damit ist die Förderung von Personen, Vereinen, Teams oder Veranstaltungen durch ein Unternehmen gemeint. Im Gegensatz zu Spenden ist das Ziel eine Gegenleistung zum wirtschaftlichen Vorteil des Unternehmens. Zum  Beispiel als Werbung und Imagegewinn. Es gibt unterschiedliche Formen von Sponsoring. Betriebliche Grundlage von Sponsorzahlungen Sponsorzahlungen eines Unternehmers sind dann Betriebsausgaben, […]

Lesen Sie weiter


Was bedeutet Marge?

Was ist Marge?

In diesem Artikel erfahren Sie von unseren Kooperationspartnern „bestellerz“, warum die Marge Ihre (unternehmerische) Freundin sein sollte! Berechnen Sie die Marge als Differenz und Relation zwischen dem Nettopreis zu Ihren direkten Kosten. Die Begriffe Deckungsbeitrag,  Handelsspanne oder Rohertrag werden in der Regel synonym mit Marge verwendet. Kurz: Marge = Nettopreis minus direkte Kosten Die direkten […]

Lesen Sie weiter


1×1 der Finanzinstrumente: Das A und A

ABC der Finanzwelt

Aktien und Anleihen! Was machen diese einzelnen Finanzinstrumente aus? In ihrem weiteren Gastbeitrag erklärt uns Vermögensberaterin Monika Maximilian diese Begriffe. Aktien Mit einer Aktie kaufen Sie sich einen Bruchteil eines Unternehmens. Sie haben somit Anrecht auf den prozentualen Gewinn Ihrer Aktie. Die Ausgabe neuer Wertpapiere nennt man Emission. Das Unternehmen, welches die Aktien ausgibt, wird Emittent genannt. […]

Lesen Sie weiter