Die ersten Neuerungen 2017

Neuheiten 17

Das Jahr 2017 ist nur ein paar Wochen alt, aber einige Neuerungen dürfen Sie nicht verpassen. Entfall der täglichen Geringfügigkeitsgrenze Mit 1. Jänner 2017 entfällt die tägliche Geringfügigkeitsgrenze. Für fallweise Beschäftigungen oder Beschäftigungen, die kürzer als einen Monat dauern, gilt daher nur noch die monatliche Geringfügigkeitsgrenze. Senkung der Verzugszinsen in der Sozialversicherung Die Verzugszinsen in […]

Lesen Sie weiter


Immer wieder diskutiert – die Erbschaftssteuer

Wir werfen, angespornt durch das erneuerte Erbrecht (dazu ein anderes Mal mehr), einen kurzen Blick zurück auf die Erbschaftssteuer und erklären Themen wie Schenkung, Grunderwerbssteuer und Anzeigepflicht genauer. Seit dem 01. August 2008 fällt keine Erbschafts- bzw. Schenkungssteuer mehr an. Stattdessen: unterliegen Grundstücke auch bei unentgeltlicher Übertragung (Schenkung) der Grunderwerbsteuer*) die Schenkung anderer Vermögenswerte wie […]

Lesen Sie weiter


1×1 der BWL: Rückstellungen, Rücklagen, Verbindlichkeiten

1x1 BWL

In unserem letzten Blogartikel haben wir Ihnen einen Einblick in die Bilanz und den Jahresabschluss verschafft. Begriffe und Themen rund um die Bilanz können Sie hier nochmals genau nachlesen. Rückstellungen, Rücklagen und Verbindlichkeiten sind Begriffe aus dem Jahresabschluss. Der Jahresabschluss informiert über die Vermögens- und Ertragslage des Unternehmens und ist die Grundlage zukünftiger Planungen und […]

Lesen Sie weiter


Sicherheitseinstellung bei Registrierkassen

Sicherheitseinstellung

Registrierung im FinanzOnline vor dem 01. April 2017 Zwei Komponenten des Kassensystems müssen unabhängig voneinander registriert werden: Die Registrierkasse selbst (inkl. abschließendem Belegcheck) Die Signatur- und Siegelerstellungseinheit Um eine Registrierkasse in Betrieb zu nehmen, brauchen Sie zunächst ein Zertifikat von einem anerkannten Zertifizierer (A-Trust oder GlobalTrust). Manche Kassen-Hersteller liefern das Zertifikat automatisch mit, bei anderen […]

Lesen Sie weiter