Steuerberatung für Handwerker – Teil 3: Wandel & Trends

Branche im Wandel

Welche Branchen sehen wir als Heller Consult einem Wandel unterworfen? Zum ersten schreitet die Digitalisierung und somit der Onlinehandel stetig voran. Alle Leistungen und Waren, die im Internet bezogen werden können, fehlenden dann in Ihrem Umsatz. Zudem nimmt die Do-It-Yourself-Bewegung durch gute YouTube Videos ständig zu. Auch wenn nur der echte Profi-Handwerker genau weiß, wie […]

Lesen Sie weiter


Was die Soziologie leisten kann und warum das für KMU wichtig ist

Die Soziologie ist eine relativ junge Disziplin und entstand, wenn man so will, als Notwendigkeit, um auf die massiven und rasanten Modernisierungsbewegungen des 19. Jahrhunderts reagieren zu können. Damit entstanden im Laufe der Zeit Erklärungs- und Handlungsanleitungen, die zu einer Vielfalt an soziologischen Theorien führt. Die Gesellschaft ein Stück weit erklären zu wollen ist eine […]

Lesen Sie weiter


Neues bei Heller Consult – Prokuristinnen on board

Pixabay_Breaking News

Diesmal berichten wir nicht von neuen Ideen des Finanzministers oder Änderungen im Steuerrecht. Diesmal gibt es interne Heller Consult Neuigkeiten. Aufgeregt? Erwartungsvoll? Neugierig? JA!!! Dann dürfen wir mit Stolz verkünden: Unsere zwei langjährigen (20 Jahre schon bei Heller Consult) Mitarbeiterinnen Mag. Andrea Frais-Kölbl und Claudia Grell sind jetzt auch Prokuristinnen! Neben ihren Tätigkeiten als Steuerexpertinnen, […]

Lesen Sie weiter


Wozu Unternehmer eine herausragende Gedächtnisleistung brauchen…

Ein gutes Gedächtnis trägt auch zum Unternehmenserfolg bei

…und was Sie tun können, um diese zu bekommen! Am Wochenende habe ich wieder Broccoli mit Green Curry und Curcuma gegessen. Und mich während dieses köstlichen Mahls gefragt, ob ich die Zutaten und die Zubereitung steuerlich absetzen kann. Zum Frühstück hat mir mein Liebster frisch gepressten Blutorangensaft kredenzt. Das ist nämlich Folsäure – das Powervitamin […]

Lesen Sie weiter


Empört Euch, österreichische Bürger und Bürgerinnen!

Registrierkassenpflicht und Kassabon aufheben

Wir wollen frei leben und in keinem Vernaderungs- und Überwachungsstaat Wir nähern uns den Verhältnissen von 1525 in Tirol, als die Steuereintreiber so viel Druck machten, dass sich die Bauern und der Landtag wehrten. Unruhen mit Waffengewalt auf allen Seiten waren die Folge. Schon frühzeitig bekämpften die Herrscher ihre pure Finanznot mit einer systematischen Besteuerung […]

Lesen Sie weiter