Im Interview: Liss Heller – Rednerin mit Hochschulzertifikat

Stille umhüllt den Raum – die Bühne ist beleuchtet mit Scheinwerfern. Das Publikum wartet gespannt, bis Liss Heller die Bühne betritt. Der Moment ist gekommen. Alles sitzt: Das Mikro, die Technik, das Outfit, der Vortrag. Werte im Unternehmen ist ihr Thema, ihre Passion – die roten Stiefel sind ihr Markenzeichen. Und Action! „Ich liebe es, […]

Lesen Sie weiter


Neues bei Heller Consult – Prokuristinnen on board

Pixabay_Breaking News

Diesmal berichten wir nicht von neuen Ideen des Finanzministers oder Änderungen im Steuerrecht. Diesmal gibt es interne Heller Consult Neuigkeiten. Aufgeregt? Erwartungsvoll? Neugierig? JA!!! Dann dürfen wir mit Stolz verkünden: Unsere zwei langjährigen (20 Jahre schon bei Heller Consult) Mitarbeiterinnen Mag. Andrea Frais-Kölbl und Claudia Grell sind jetzt auch Prokuristinnen! Neben ihren Tätigkeiten als Steuerexpertinnen, […]

Lesen Sie weiter


In Linz beginnt’s! – Inspiration 2016 mit Liss Heller

Wie Sie die Macht Ihrer Stimme nutzen

Das beliebte österreichische Sprichwort „in Linz beginnt’s“ stellt einen doch vor ein Rätsel: Denn was genau beginnt eigentlich in Linz? Für Liss Heller begann am 27. Februar in Linz ihr Stern als Professional Speaker zu leuchten. Wir waren dabei und haben einen kurzen Bericht geschrieben. „Inspiration 2016“ lautete das Motto des Vortragstages, den die German Speaker […]

Lesen Sie weiter


Was macht eigentlich eine SteuerberaterIn bei Einnahmen-Ausgaben-Rechnern? (Teil 1)

Diese Frage stellt sich wahrscheinlich jeder Steuerberatungsklient einmal. Meist dann, wenn die Rechnung  eintrudelt. Honorarnoten von Steuerberatern weisen meist nicht alle Leistungen einzeln aus sondern als Gesamtposten. Auf Nachfrage erhalten Sie in der Regel eine detaillierte Leistungsübersicht. Häufig ist die Überraschung groß, wenn für das „bisschen Aufwand“ so viel verrechnet wird. Was bei den Steuerberatern im […]

Lesen Sie weiter


Empört Euch, österreichische Bürger und Bürgerinnen!

Registrierkassenpflicht und Kassabon aufheben

Wir wollen frei leben und in keinem Vernaderungs- und Überwachungsstaat Wir nähern uns den Verhältnissen von 1525 in Tirol, als die Steuereintreiber so viel Druck machten, dass sich die Bauern und der Landtag wehrten. Unruhen mit Waffengewalt auf allen Seiten waren die Folge. Schon frühzeitig bekämpften die Herrscher ihre pure Finanznot mit einer systematischen Besteuerung […]

Lesen Sie weiter