Die Altersteilzeit im Überblick

Die Altersteilzeit stellt einen Anreiz für Betriebe dar, ältere Arbeitnehmer bis zum Pensionsantritt zu beschäftigen. Den älteren Arbeitnehmern wird einige Jahre vor der Inanspruchnahme der Pension ermöglicht, ihre bisherige Arbeitszeit zu reduzieren, ohne allzu große Einkommenseinbußen hinnehmen zu müssen. Der durch die Arbeitszeitreduktion eintretende Einkommensverlust wird teilweise durch einen Lohnausgleich abgefedert. Die Altersteilzeit setzt eine […]

Lesen Sie weiter


GPLA: Falsche Kollektivverträge

GPLA Kollektivvertrag Prüfung

Das kann teuer werden: Bei der „gemeinsamen Prüfung der lohnabhängigen Abgaben“, kurz GPLA, werden die Kollektivverträge genau unter die Lupe genommen. Stellt sich dann heraus, dass der Kollektivvertrag (KV) falsch ermittelt wurde, kann eine hohe Geldstrafe die Folge sein. Was ist die GPLA? Bei der „gemeinsamen Prüfung der lohnabhängigen Abgaben“, kurz GPLA, handelt es sich […]

Lesen Sie weiter


Was ist der Teilwert?

GwG

Da wir uns diese Woche in der Karwoche und somit in den Osterferien befinden, gibt es „nur“ einen kurzen Blogartikel. Übrigens – wie jedes Jahr bleibt unser Büro auch diesen Karfreitag geschlossen. Wirtschaftsgüter Wirtschaftsgüter können als Einlage aus dem Privatvermögen in das Betriebsvermögen eingebracht werden. Einlagen sind stets mit dem Teilwert zum Zeitpunkt der Einlage zu bewerten. […]

Lesen Sie weiter


Das 1×1 der Lohnverrechnung: Freiwillige Abfertigung & Abgangsentschädigung

abfertigung

Freiwillige Abfertigung und Abgangsentschädigung diese Begriffe haben Sie sicher schon einmal gehört. Aber was ist das genau, was haben diese Begriffe gemeinsam und worin unterscheiden sie sich? Die freiwillige Abfertigung Eine freiwillige Abfertigung ist eine über die gesetzliche Abfertigung und einer (etwaigen) kollektivvertraglichen Abfertigung hinausgehende einmalige Zahlung bei Beendigung des Dienstverhältnisses durch den Dienstgeber bzw. […]

Lesen Sie weiter


Blogger & Influencer: steuerliche Updates

Influencer und Gewerbeschein

In einem weiteren Artikel haben wir schon Blogger und Influencer steuerlich und gewerberechtlich betrachtet. Jetzt gibt es dazu einige Updates. Bedeutet Bloggen gleich Gewerbeschein? Wenn nur ab und zu am Blog gepostet wird und keine Einnahmen erzielt werden, dann handelt es sich vermutlich nicht um eine gewerbliche Tätigkeit. Deshalb, da eine Wiederholungsabsicht und eine Gewinnerzielungsabsicht […]

Lesen Sie weiter