1×1 der Lohnverrechnung: Fernbleiben & Kündigung

1x1 der Lohnverrechnung

Der erste Monat mit einem neuen Dienstnehmer oder einer neuen Dienstnehmerin ist immer der Probemonat. Das heißt, von beiden Seiten kann das Dienstverhältnis sofort gelöst werden und zwar ohne Angabe von Gründen und ohne Einhaltung von Fristen. Nach dem ersten Monat gelten die gesetzlichen Kündigungsfristen, und diese müssen entsprechend eingehalten werden. Fernbleiben – was ist […]

Lesen Sie weiter


Wiedereingliederungsteilzeit

Mitarbeiter wiedereinglieder

Eine lang anhaltende Krankheit oder ein schwerer Unfall sind Dinge, die Arbeitnehmer* ungewollt und für längere Zeit aus dem Arbeitsleben werfen. Wenn sie nach erfolgreicher Genesung wiedereintreten, gibt es die Möglichkeit der Wiedereingliederungsteilzeit. Seit 01. Juli 2017 können Arbeitgeber und Arbeit­nehmer zur Erleichterung der Wiedereingliederung die Herabsetzung der bisherigen Arbeitszeit im Rahmen dieser Wiedereingliederungsteilzeit vereinbaren. […]

Lesen Sie weiter


Unentschuldigtes Fernbleiben des Dienstnehmers

Aus verschiedensten Gründen kann es vorkommen, dass ein Dienstnehmer*, ohne eine vorherige Meldung, nicht am Arbeitsplatz erscheint. Arbeitgeber sollten sich dazu einige Fragen stellen: Hat das Fernbleiben arbeitsrechtliche Auswirkungen? Welche Verpflichtungen bestehen gegenüber der Sozialversicherung? Als Arbeitgeber sollte man natürlich nicht gleich annehmen, dass der Dienstnehmer damit automatisch sein Dienstverhältnis beenden will.  Es kann durchaus […]

Lesen Sie weiter


BUAK Begriffsbaustellen: Abfertigung & Überbrückungsgelder

Abfertigung BUAK

Vor kurzem haben wir uns mit der BUAK beschäftigt. Die Bauarbeiter-Urlaubs- und Abfertigungskasse  ist zuständig für die Verwaltung der Urlaubs- und Abfertigungsansprüche, der Bauarbeiter Schlechtwetterentschädigung, des ersatzweisen Anspruches auf Winterfeiertagsvergütung und für den Sachbereich Überbrückungsgeld. Welche Sonderregelungen für Arbeiter in der Bauwirtschaft und der Bauindustrie geschaffen wurden, können Sie hier nachlesen. In unserem heutigen Artikel […]

Lesen Sie weiter


Begriffsbaustellen: BUAK – BUAG – BSchEG

Baubereich

Für Arbeiter in der Bauwirtschaft und der Bauindustrie wurden Sonderregelungen geschaffen, um den besonderen Verhältnissen im Bau- und Baunebengewerbe Rechnung zu tragen. Dazu gehört insbesondere die BUAK. Die BUAK (Bauarbeiter-Urlaubs- und Abfertigungskasse)  ist zuständig für die Verwaltung der Urlaubs- und Abfertigungsansprüche, der Bauarbeiter Schlechtwetterentschädigung, des ersatzweisen Anspruches auf Winterfeiertagsvergütung und für den Sachbereich Überbrückungsgeld. Die […]

Lesen Sie weiter