Steuern im Urlaub

Reisen und Steuern

Reisen Sie innerhalb Europas müssen Sie wissen, dass sich die Steuersätze und Steuersysteme in den einzelnen EU-Ländern wesentlich voneinander unterscheiden. Einen Überblick, der beliebtesten Urlaubsziele und deren Steuersätze, finden Sie hier: Deutschland 7%              Lebensmittel, Bücher und Zeitschriften, Kunstgegenstände, Hotelübernachtungen 19%            Speisen und Getränke, alles nicht oben genannte Italien 4%               Grundnahrungsmittel, landwirtschaftliche Güter, […]

Lesen Sie weiter


Reisen: Was ist bei der Rückkehr aus EU-Ländern (und Drittstaaten) zu beachten?

EU und Drittstaaten

Der Sommer ist für die Jahreszeit, um in die wohlverdiente Urlaubsreise zu starten. Um die Reise so perfekt wie möglich zu machen und unnötige Geldausgaben zu vermeiden, sollten Sie aus steuerlicher Sicht ein paar Dinge beachten. Bevor Sie von Ihrer Auslandsreise zurückkehren, sollten Sie sich genau informieren, welche Waren abgabenfrei mitgebracht werden dürfen. Dies hängt […]

Lesen Sie weiter


Betriebsunterbrechung – so sorgen Sie vor!

Vorsorge bei Betriesunterbechung

Gratulation! Sie haben Ihr eigenes Unternehmen und sind Ihr eigener Chef.  Aber was passiert, wenn Sie krank werden oder einen Unfall haben? Der Geschäftsbetrieb wird unterbrochen. Dies kann immense finanzielle Auswirkungen haben. In diesem Gastbeitrag schreibt Monika Maximilian, selbstständige und staatlich befugte Vermögensberaterin, über Möglichkeiten zur Vorsorge und gibt Tipps worauf Sie unbedingt achten müssen: […]

Lesen Sie weiter


Werbeabgabe & Werbeleistung

Abgabenhöhe Werbung

Damit eine Werbeabgabepflicht entsteht, muss eine Werbeleistung vorliegen, welche im Inland erbracht werden muss und entgeltlich ist. Ein Inlandsbezug ist gegeben, wenn die Veröffentlichung der Werbebotschaft im Inland erfolgt oder vom Ausland aus für Österreich bestimmt ist. Entgelt ist der Wert der Gegenleistung, die vom Werbeleister für die Werbeleistung in Rechnung gestellt werden. Sachleistungen als […]

Lesen Sie weiter


Factoring – Was ist das eigentlich?

Rechnungsübergabe

Wer bei Factoring an Factory denkt und damit am Fabrik, ist leider etwas vom Weg abgekommen. Der Begriff Factoring stammt aus dem Lateinischen factura und bedeutet Rechnung. Beim Factoring treten Sie einen Teil Ihrer Kundenforderungen an eine Factoring-Gesellschaft (den Factor) ab und bekommen dafür umgehend einen Teil des Rechnungsbetrages ausgezahlt. Den Restbetrag erhalten Sie, wenn […]

Lesen Sie weiter