Factoring – Was ist das eigentlich?

Rechnungsübergabe

Wer bei Factoring an Factory denkt und damit am Fabrik, ist leider etwas vom Weg abgekommen. Der Begriff Factoring stammt aus dem Lateinischen factura und bedeutet Rechnung. Beim Factoring treten Sie einen Teil Ihrer Kundenforderungen an eine Factoring-Gesellschaft (den Factor) ab und bekommen dafür umgehend einen Teil des Rechnungsbetrages ausgezahlt. Den Restbetrag erhalten Sie, wenn […]

Lesen Sie weiter


1×1 der BWL: Controlling Formen

In unserem letzten Beitrag zu „Controlling“ haben wir uns mit dem Unterschied von Controlling und Reporting befasst. Denn das sind wichtige Steuerungsinstrumente, mit denen Sie Ihr Unternehmen auf dem richtigen Kurs halten können. Nun wollen wir uns den einzelnen Formen des Controllings widmen. So unterscheidet man beispielsweise zwischen: Strategischem Controlling und Operativem Controlling Während man […]

Lesen Sie weiter


1×1 der BWL – Reporting & Controlling

Zahlen sind das Herzstück des Unternehmens. Zahlen messen die Leistung und erzählen eine Geschichte, auf die Sie auch während des Geschäftsjahres hören sollten. Controlling und Reporting sind wichtige Steuerungsinstrumente, mit denen Sie Ihr Unternehmen auf dem richtigen Kurs halten können. Was ist Controlling? Controlling bedeutet planen, steuern und regeln. Die Zahlen rund um das Unternehmen […]

Lesen Sie weiter


Die kalte Progression

Das neue Arbeitsprogramm der Bundesregierung sieht die Abschaffung der kalten Progression vor. Damit die Entlastung von 5 Milliarden Euro (welche durch die Steuerreform 2015/2016 entstand) nicht durch die kalte Progression verloren geht, präsentierte die Bundesregierung ein konkretes Modell zum Ausgleich: Ab 5% aufgelaufener Inflation werden die ersten beiden Tarifstufen von 11.000 Euro und 18.000 Euro […]

Lesen Sie weiter


Immer wieder diskutiert – die Erbschaftssteuer

Wir werfen, angespornt durch das erneuerte Erbrecht (dazu ein anderes Mal mehr), einen kurzen Blick zurück auf die Erbschaftssteuer und erklären Themen wie Schenkung, Grunderwerbssteuer und Anzeigepflicht genauer. Seit dem 01. August 2008 fällt keine Erbschafts- bzw. Schenkungssteuer mehr an. Stattdessen: unterliegen Grundstücke auch bei unentgeltlicher Übertragung (Schenkung) der Grunderwerbsteuer*) die Schenkung anderer Vermögenswerte wie […]

Lesen Sie weiter