Selbstständigkeit: Was ist zu tun?

Wege zum Finanzamt

Diese Behördenwege und organisatorischen Punkte müssen Sie bei Ihrer Selbstständigkeit beachten. Zu folgenden Behörden müssen Sie gehen: Gewerbebehörde Sozialversicherung Standesvertretung (diverse Kammern) Und der wichtigste Weg: zum zuständigen Finanzamt ( Innerhalb eines Monats ab Aufnahme der unternehmerischen Tätigkeit ist die Meldung zu erstatten und um Vergabe einer Steuernummer anzusuchen – dazu gibt es je Gesellschaftsform […]

Lesen Sie weiter


Registrierkasse registriert – Was nun?

Nachregistrierung

Nun ist der April schon wieder vorbei. Inzwischen sollten es auch die „Nachzügler“ geschafft haben, Ihre Registrierkasse in Finanzonline zu registrieren. Aber was jetzt? Welche Pflichten hat der Unternehmer? Oder ist es damit schon getan? Aufbewahrungspflichten Neben der gewissenhaften Erfassung der Barumsätze gibt es folgende Aufzeichnungs- bzw. Aufbewahrungspflichten. Monatlich ist nach der Erfassung der letzten […]

Lesen Sie weiter


Rechtsanwälte – steuerlich betrachtet

Rechtsanwälte zählen neben Ärzten, Apothekern, Ziviltechnikern, Künstlern und Sportlern und vielen mehr zu den sogenannten „Freien Berufen“. Freie Berufe sind nicht von der Gewerbeordnung erfasst, sondern in Spezialgesetzen geregelt und verfügen über ein eigenes Berufsrecht. Voraussetzungen für einen Freien Beruf sind entweder entsprechende berufliche Qualifikationen, Ausbildungen oder schöpferische Begabung. Bei Freien Berufen, die eine einschlägige […]

Lesen Sie weiter


Update: Der 01. April kam- die Sicherheitseinrichtung für Registrierkassen auch!

Zertifkat

Damit an diesem Tag nur Aprilscherze an der Tagesordnung stehen und NICHT die Finanzpolizei, gibt es einiges zu tun. Ab 2017 muss Ihre Registrierkasse mit einer zusätzlichen Sicherheitseinrichtung ausgestattet sein. Wenn es vor dem 01. April 2017 eine Kontrolle der Finanz bei Ihnen gibt, muss eine Exportfunktion zur Verfügung gestellt werden. Das Ergebnis muss auf einen […]

Lesen Sie weiter


Gutscheine und Umsatzsteuer

Zur Erinnerung: Hier können Sei nochmals alles nachlesen zu Thema „Geschenke an Mitarbeiter“ Umsatzsteuerliche Betrachtung Wie es hierzu steht, hängt vor allem von 2 Faktoren ab: Art des Gutscheins Inhalt des Gutscheins Ob die Umsatzsteuer gleich bei der Ausgabe, später oder gar nicht anfällt, ist je nach Gutschein­typ (Kaufgutscheinen und Gratisgutscheinen) unterschiedlich. Kaufgutscheine Kaufgutscheine sind […]

Lesen Sie weiter